Datenschutz

Datenschutzhinweis Stand: Mai 2018


Nachfolgend informieren wir Sie im Sinne von Art. 13 Datenschutzgrundverordnung ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf unserer Webseite www.medien-anwalt.de.

1. Verantwortlicher; Kontakt
Verantwortlicher: Rechtsanwalt Dr. Torsten Walter, c/o BDHSW Rechtsanwlte, Kurfrstendamm 188, 10707 Berlin, Kontaktdaten: kanzlei@medien-anwalt.de

2. Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.medien-anwalt.de werden durch den auf Ihrem Endgert zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporr in einem sog. Logfile gespeichert. Nach eigenen Angaben von 1und1 werden die IP-Adressen der Aufrufer in den Log-Dateien anonymisiert und maximal neun Wochen gespeichert (https://hilfe-center.1und1.de/hosting/1und1-webhosting-c10085285/webspace-und-zugaenge-c10085091/logs-c10085128/hinweise-zu-log-dateien-a10790162.html ) . Folgende Informationen werden dabei erfasst und bis zur automatisierten Lschung gespeichert:

IP-Adresse des anfragenden bzw. aufrufenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewhrleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewhrleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilitt sowie zu weiteren administrativen Zwecken. Die Rechtsgrundlage fr die Datenverarbeitung zu diesen Zwecken ist unser berechtigtes Interesse daran, Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Diese Daten verwenden wir nicht fr personenbezogene Auswertungen. Darber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nhere Erluterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklrung.

3. Nutzung unseres Kontaktformulars

Sie knnen mit uns ber ein auf der Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufnehmen. Dabei ist die Angabe einer gltigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um sie beantworten zu knnen. Weitere Angaben, vor allem zum Inhalt Ihrer Anfrage, sind freiwillig. Die Datenverarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt auf der Rechtsgrundlage der Anbahnung oder Durchfhrung eines Mandatsverhltnisses (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b) DSGVO oder aus berwiegendem berechtigten Interesse, z.B. wenn Sie uns als Dritte, z.B. als Anwalt der Gegenseite, im Rahmen der Abwicklung eines Mandats kontaktieren. Die fr die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschlielich zur Kommunikation mit Ihnen bzw. Erledigung Ihrer Anfrage verarbeitet und danach gelscht.

4. Weitergabe von Daten

Eine Weitergabe Ihrer persnlichen Daten zu anderen als den im Folgenden aufgefhrten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persnlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn: Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrckliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein berwiegendes schutzwrdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, fr den Fall, dass fr die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie dies gesetzlich zulssig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO fr die Abwicklung von Vertragsverhltnissen mit Ihnen erforderlich ist.

5. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgert (Laptop, Tablet, Smartphone o..) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgert keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgert ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identitt erhalten. Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung unseres Angebots fr Sie angenehmer zu gestalten. Hierfr setzen wir ausschlielich sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind fr die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie knnen Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollstndige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu fhren, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen knnen.

6. Social Media

Wir sind auch auf der Plattform des Sozialen Netzwerks Linkedin prsent. Wenn Sie auf das Linkedin Icon klicken, werden Sie lediglich auf unsere dortige Prsenz weitergeleitet. Personenbezogene Daten werden dabei nicht erhoben.

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht: gem Art. 15 DSGVO Auskunft ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere knnen Sie Auskunft ber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfngern, gegenber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Lschung, Einschrnkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie ber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlielich Profiling und ggf. aussagekrftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; gem Art. 16 DSGVO unverzglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollstndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gem Art. 17 DSGVO die Lschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausbung des Rechts auf freie Meinungsuerung und Information, zur Erfllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Grnden des ffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen erforderlich ist; gem Art. 18 DSGVO die Einschrnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmig ist, Sie aber deren Lschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr bentigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausbung oder Verteidigung von Rechtsansprchen bentigen oder Sie gem Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; gem Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die bermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; gem Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, fr die Zukunft nicht mehr fortfhren drfen und gem Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehrde zu beschweren. Hierfr knnen Sie sich insbesondere an die Aufsichtsbehrde Ihres blichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

8. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gem Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafr Grnde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Mchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, gengt eine E-Mail an datenschutz@medien-anwalt.de

9. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils hchsten Verschlsselungsstufe, die von Ihrem Browser untersttzt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlsselung untersttzt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurck. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlsselt bertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im brigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmanahmen, um Ihre Daten gegen zufllige oder vorstzliche Manipulationen, teilweisen oder vollstndigen Verlust, Zerstrung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schtzen. Unsere Sicherheitsmanahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

(Ausfhrliche Informationen zu Cookies finden Sie z.B. auf der Webseite: www.allaboutcookies.org/ge/)

Bei Rckfragen wenden Sie sich bitte an: datenschutz@medien-anwalt.de

 



Anschrift

Dr. Torsten Walter
Kurfürstendamm 188
10707 Berlin

Kontakt

Tel: 030 2014 47 0
Fax: 030 2014 47 11
kanzlei@medien-anwalt.de